Schweinehunddressur

Wir machen aus deinem inneren Schweinehund ein Schoßhündchen.

Hast du auch immer wieder das Gefühl, dass dein innerer Schweinehund stärker ist als du?

Beendest du Diäten, Ernährungsumstellungen oder dein Sportprogramm mit Sätzen wie

„Ich habe einfach keine Disziplin“,

„Ich bin schon wieder schwach geworden“

„Warum kann ich nicht durchhalten?“

Tschaka und andere fragwürdige Methoden…

Bist du bei dem Versuch, Gewicht zu verlieren, auch schon mal auf einen dieser „Tschaka-Gurus“ reingefallen? Im Stil von: „If you can dream it, you can do it“?

Die meisten dieser Geschichten sind Motivationsmärchen aus der Kategorie Jägerlatein. Geschichten, die irgendeiner mal erfunden hat, was bei ihm vielleicht sogar funktioniert hat. Dann werden sie von anderen ungeprüft übernommen. Sogar Studien werden zitiert, die niemals stattgefunden haben. Es sind tolle Geschichten, eindrucksvoll und lebendig erzählt. Sie reißen dich bei einem Vortrag vom Stuhl und lösen wahre Begeisterung aus. Im besten Fall sind diese Methoden aber nutzlos oder bewirken sogar das Gegenteil.

… zum Beispiel Visualisierung

Sicherlich kennst du die Vorgehensweise, dass man sich möglichst lebhaft „vorstellen und visualisieren“ soll, dass man ein Ziel bereits erreicht hat. Das wurde mit Studenten überprüft: Kurz vor einer wichtigen Prüfung sollte sich eine Gruppe von Studenten vorstellen, die Prüfung erfolgreich absolviert zu haben. Eine Kontrollgruppe sollte sich wie gewohnt auf die Prüfung vorbereiten. Das Ergebnis war: Die Visualisierungsgruppe schnitt durchschnittlich schlechter in der Prüfung ab. (University of California, Lien Pham, Shelley Taylor)

Warum war das so?

Die Studenten sollten in der Zeit vor der Prüfung auch ein Tagebuch führen. Aus den Aufzeichnungen ging hervor, dass die Visualisierer weniger gelernt hatten. Das lag wahrscheinlich daran, dass sie sich eingeredet hatten, die Prüfung bereits geschafft zu haben.

Was bedeutet das für dein Wunschgewicht?

Wenn du dir einredest, dein Wunschgewicht bereits erreicht zu haben, liegt die Gefahr nahe, dass du unter anderem weniger konsequent deine Diät einhältst.
Ich zeige dir den Weg mit wissenschaftlich belegten Methoden, die wirklich wirken. Dafür biete ich den 21-Tage-Wirk-Shop an. Wir machen aus deinem inneren Schweinehund ein Schoßhündchen.

Lerne deinen inneren Schweinehund kennen

In vier, aufeinander aufbauenden Schritten drehen wir deinen inneren Schweinehund um. Du lernst zuerst seine Motivationen kennen. Dann zeige ich dir, wie du Motivation und Durchhaltevermögen nicht nur kurzfristig erzeugst, sondern auf Dauer hältst.

Abnehmen ist kein Sprint, sondern ein Marathon.

Ohne Durchhaltevermögen und ohne Strategie kommst du nur wenige hundert Meter weit. Mit dem 21-Tage-Wirkshop schlägt sich dein innerer Schweinehund auf deine Seite. Er torpediert deine Vorhaben nicht mehr, sondern unterstützt dich zukünftig in ungeahntem Ausmaß. Er ist zu einem süßen kleinen Schoßhündchen geworden, dass dich bei jedem deiner Schritte unterstützt.

Du bekommst im 21-Tage-Wirkshop:

  • 4 Online-Sitzungen in der Kleingruppe (max. 4 Teilnehmer) à 30 – 45 Minuten mit den folgenden Inhalten:
  • Intensive Arbeit an deinem Ziel, deinen inneren Schweinehund zu zähmen.
  • Bewährte, wissenschaftlich belegte und leicht anwendbare Werkzeuge, die dir später auch bei anderen Themen zur Verfügung stehen.
  • Handlungsimpulse, die du sofort umsetzen kannst.
  • Tägliche E-Mails mit weiteren Informationen, Aufgaben und auch ein paar Motivationsgeschichten die tatsächlich stattgefunden haben.
  • Und obendrauf, das unbezahlbar gute Gefühl, dass du endlich jemanden an deiner Seite hast, der dich versteht und unterstützt.

Deine Investition: 199 €

Mir ist es sehr wichtig, dass du den größtmöglichen Nutzen aus meinen Kursen erhältst, deshalb biete ich immer vorher ein Kennenlern-Gespräch an. In diesem Gespräch klären wir, ob dies der richtige Wirk-Shop für dich ist. Ich beantworte dir alle deine offenen Fragen dazu. Plane dafür 15 bis maximal 30 Minuten. Und wenn du willst, kannst du den Wirk-Shop auch gleich buchen und wir vereinbaren den ersten Coachingtermin.