Wir alle sind im Moment in einer sehr besonderen Situation. Ich bin sehr überrascht über die irrationale Angst die ich beobachte und wie sie sich äußert.

Einer Freundin habe ich vor ein paar Tagen geholfen, eine E-Mail weiter zu leiten. Sie hat sich in ihrem eigenen E-Mail Programm nicht mehr zurecht gefunden, sie war vor Aufregung nicht mehr in der Lage die Adresse des Empfängers einzugeben. Die E-Mail war wichtig, es ging um die Bestätigung ihres Arbeitgebers damit sie zur Arbeit gehen kann während der Ausgangsbeschränkungen hier in Griechenland …und dann ging sie nach Hause mit angstverzerrtem Gesicht…

Für mich persönlich fühlt es sich bisher nicht an wie eine Krise. Ich selbst bin gesund, aus meinem Umfeld, meiner Familie ist niemand betroffen. Mit meinen Lieben bin ich per Telefon und WhatsApp verbunden. Da ich in Griechenland lebe und meine Familie in Deutschland, hat sich kaum was geändert.

Anderen Menschen geht es da schlechter. Sie sorgen sich um Verwandte, Bekannte, Freunde oder sind gar selbst infiziert. Oder sie leiden unter der wirtschaftlichen Krise.

Deshalb biete ich, bis auf weiteres, meine Online-Coachings zur Bewältigung von Angst kostenlos an. Wenn Du Dich dennoch finanziell revanchieren möchtest, freue ich mich, wenn du an Katzen in Not e. V oder eine Hilfsorganisation deiner Wahl spendest.

Wenn Du verzweifelt bist, Angst hast und über Deine Probleme sprechen möchtest, um diese zu lösen, dann schicke mir eine Mail an oder reserviere hier (Klick) einen Termin.

Ich wünsche dir alles Gute!

2 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.